Absage Vogelschießen und Schützenfest 2021

Liebe Schützenbrüder, liebe Mitbürger und Mitbürgerinnen,

 

wie von vielen wohl schon geahnt, muss aufgrund der weiter anhaltenden Pandemie unser Vogelschießen und Schützenfest leider auch in diesem Jahr ausfallen. Zum jetzigen Zeitpunkt sind bereits alle größeren Veranstaltungen bis 31. Mai 2021 im Stadtgebiet Lichtenau untersagt. Daher haben kürzlich sämtliche Vereine im Stadtgebiet Lichtenau solidarisch die Absage ihrer Feste in einer gemeinsamen Erklärung bekannt gegeben. Darin heißt es u.a.:

 

„Aufgrund der aktuellen Lage in der Corona-Pandemie und ihrer zukünftigen Entwicklung ist eine Durchführung unserer traditionellen Feste als Ort der Begegnung aller Dorfbewohner untereinander sowie mit allen Freunden unseres Schützenwesens nicht möglich. Im Interesse des Gesundheitsschutzes können gerade diese für unser soziales Zusammen leben so wichtigen Kontakte, nicht stattfinden“.


Großer Dank gilt unserem Königspaar Julian und Nadine Vogt so wie ihrem Hofstaat für die Bereitschaft weiter zu amtieren. Euch und Euren Familien wünschen wir weiterhin viel Gesundheit und Durchhaltevermögen!

 

Heimatschutzverein Herbram
Der Vorstand